Tauchen am Dolphins House

Foto: Wegweiser auf dem Weg nach Marsa Alam in Ägypten.
Auf dem Weg nach Marsa Alam

Donnerstag, 19 März

Um 7.00 Uhr beginnt unser Trip mit einer einstündigen Fahrt nach Marsa Alam Stadt. Hier steigen wir auf unser Tauchboot und sind noch eine weitere Stunde auf See unterwegs bis wir Dolphins Houe erreichen.

Dolphins Houe ist ein großes Riff mitten im Roten Meer mit einer Schutzzone für Delfine, in die niemand hinein darf. Mit etwas Glück jedoch kommen sie auf die Menschen zu.

Foto: Die Tauchboote vor Marsa Alam - Ägypten.
Die Tauchboote
Foto: Wir auf dem Boot.
easy living
Foto: Auf dem Schiff unterwegs zum Dolphin House im Roten Meer - Ägypten.
am Tauchboot angekommen
Foto: Materialtransport auf dem Dingi.
Materialtransport
Foto: Unser Tauchboot im Roten Meer.
Unser Boot
Foto: Das Dolphinhouse im Roten Meer.
Dolphins House

Tauch-Video am Dolphin House - Rotes Meer - Ägypten

Tauchgang am Riff "Dolphin House" bei Marsa Alam

Nach dem Briefing tauchen wir auf 19 m ab und umrunden einen gigantischen Korallenturm. Dann geht es in eine Art Höhle, nach oben teilweise geöffnet, so das genug Licht einfällt um Filmen zu können. Einfach geil. Nach rund 10 min tauchen wir zwischen einigen Riffsäulen und kleineren Canyons hindurch und haben eine fantastische Sicht. Nach dem Auftauchen erfahren wir, dass die Schnorchler Gruppe das Glück hatte mit den Delfinen zu schwimmen, Grrr.

Davon lassen wir uns aber auch nicht die Laune verderben und freuen uns auf den 2. Tauchgang am Nachmittag.

Bei herrlicher Sicht sehen wir in rund 18 m Tiefe tausende Glasfische, eine grüne Riesenmuräne und einen sehr großen Zackenbarsch. Kurzum ein super schöner Tauchgang.

Streckenweise begleiten uns auf der Rückfahrt ein paar Delfine.

Unterwasserfotos am "Dolphin House" im Roten Meer - Ägypten. zu sehen sind Blaupunkt-Stachelrochen, Barsch, Korallenriffe und Annemonen-Fische

weiter im Ägypten Reisebericht zu Tag 8: Hausriff Three Corners Hotel und Abreise.