Lamanai-Tour in Belize

Ca. 1 Stunde dauert die Busfahrt vom Hafen zur Anlegestelle der Boote am New River. Nach einer ca. 1,5 stündigen Speedbootsfahrt mit Wildbeobachtung auf dem New River im Regenwald von Belize, erreicht man die Tempelalanlage von Lamanai. Die Maya-Stadt wurde bereits 1500 v.Chr. gegründet. Sie gehört zu den am längsten besiedelten Mayastädten (ca. 3000 Jahre). Lamanai war bei der Ankunft der Spanier im 16. Jh. noch besiedelt. Lamanai heißt in der Maya-Sprache so viel wie "untergetauchtes Krokodil". 

http://belizecruiseexcursions.com/BelizeMayanRuins.htm

Fotos der Lamanai Tour in Belize
Lamanai Tour Belize
Ein Howler Monkey

Der Aufenthalt bei der Tempelanlage von Lamanai dauert etwa 1,5 Stunden. Auf dem Weg durch den Dschungel sieht und hört man Howler Monkeys. Zu sehen sind 4 verschiedene Tempel, wobei man den höchsten mit Hilfe eines Seils besteigen kann und eine traumhafte Aussicht sogar bis nach Guatemala hat, wenn das Wetter klar ist - Der Aufstieg ist steil aber leicht zu schaffen.

Im Großen und Ganzen ein sehr lohnenswerter Ausflug!

Foto mit Blick auf den höchsten Tempel von Lamanai in Belize und einen über den Regenwald in Richtung Guatemala
Ein Blick auf den höchsten Tempel von Lamanai
und über den Regenwald in Richtung Guatemala