Ankunft in San Juan - Puerto Rico

schwarzer Himmel kurz vor einem karibischen Regenguss in Puerto Rico
kurz vor der Flut

Sonntag 30. September

Um 8:00 Uhr legt die Adventure in San Juan auf Puerto Rico an. Leider geht an dieser Stelle auch unsere Kreuzfahrt zu Ende. Mit einem Taxi fahren wir wieder zurück zur Isla Verde und verstauen unsere Koffer im Hotel Borinquen Inn. Für satte 100 $, erhalten wir ein Zimmer, bei dem man Angst haben muss, dass die Decke herunter kommt. Dafür sind wir nur wenige Meter vom Strand entfernt und außerdem ist es die letzten Nacht. Im Vergleich zu unserer Kabine auf dem Schiff ein wenig gewöhnungsbedürftig.

Fotos: Beach Cub Hotel auf Isla Verde - Puerto Rico.

Also nichts wie raus an den Strand und nochmal das karibische Meer in vollen Zügen genießen. Nachdem uns ein plötzlicher und extremer Regenguss vertreibt, stellen wir uns völlig durchgeweicht beim Water und Beach Club Hotel direkt am Strand unter. Der Portier bietet uns an, in der Hotelbar den Regen abzuwarten und etwas zu trocknen. So finden wir uns auf dem Dach des Hotels an der Bar wieder und haben einen fantastischen Ausblick über Isla Verde. Wenige Meter im Hinterland setzen Flugzeuge fast lautlos zur Landung an und unter uns beobachten wir, wie Autos sich den Weg durch die Fluten bahnen. Auf dem Dach befinden sich Sofas, die Bar und ein Pool. Absolute Spitze. Ab 120 € pro Person und Nacht wäre das wohl der richtige Abschluss unserer Reise gewesen.

Leider geht es wenige Stunden später auch schon wieder zurück nach good old Germany...

Ende