Südliches Dominica

Roseau - Dominicas Hauptstadt

Foto: Blick auf Dominicas Hauptstadt Roseau
Blick auf Dominicas Hauptstadt Roseau

Auf den Hügeln über Roseau, leben und arbeiten wohlhabendere Inselbewohner, das Kirchenoberhaupt und Politiker der Insel.
Der Blick auf die Hauptstadt ist atemberaubend. Er wird hier auch gerne der "one million dollar view" genannt. Zwischen den Villen stehen die Ruinen noch von alten Gebäuden, die nach diversen Hurrikanen, als Denkmäler stehengelassen wurden.

Botanischer Garten - Roseau

Foto: Zerdrückter Schulbus im botanischen Garten von Dominica.
völlig zerstörter Schulbus

Im Botanischen Garten von Roseau, kann man den eindrucksvollen Baum besichtigen, der in Der Fluch der Karibik seine Rolle hatte und den berühmten Schulbus, der während des Hurricans David von einem afrikanischen Baum Baobab zerquetscht wurde. Glücklicherweise war der Bus damals leer.

Soufriére Sulphur Springs

Foto: Thermalquelle Soufriére Sulphur Springs auf Dominica.
Die heiße Quelle
Foto: Thermalbecken Soufriére Sulphur Springs auf Dominica.
Pool im Tia Bamboo Hot Springs

Unterhalb der Quelle gibt es zwei kleine und sehr gemütliche „Thermalbäder“ mit schönem Blick auf die Soufriére Sulphur Springs. Eines davon ist das Tias Bamboo Hot Springs, mit verschieden warmen Pools.
In Tias Bamboo Cottages könnt ihr euch einmieten oder im Restaurant eine Kleinigkeit Essen oder trinken. Die Zimmer sind einfach urig. https://www.tiasbamboocottages.com/.

Trafalgar Falls - Wasserfälle

Foto: Trafalgar Falls auf der Karibik Insel Dominica.
Trafalgar Falls.

Die Trafalgar Wasserfälle findet man bei Laudat, oben im Regenwald. Die beiden Wasserfälle stürzen sich aus 60 m Höhe parallel zueinander in die Tiefe, bilden einen Pool und fließen dann als Roseau River vereinigt weiter. Der linke Strahl führt warmes Wasser und der rechte kaltes Wasser. Einen tollen Blick auf dieses Schauspiel hat man von einer Plattform aus, die sich in der Nähe befindet. Es gibt auch Zugänge zum Pool, allerdings ist dieser nur auf eigene Gefahr zu begehen (ca. 15 Geh-Minuten). Den Pool umgeben orangefarbener Vulkanfels und teilweise heißes Quellwasser.
Eintritt EC$ 13,50 - US$ 5,00 oder die Wochenkarte zu allen Dominica Forest, Wildlife & National Parks für EC$ 32,04 - US$ 12,00.

Scott´s Head Village

Ganz im Süden findet man die Souriére Bay und Scotts Head Village ein kleines Fischerdorf mit historischer Kirche und heißen Quellen im Meer. Es gibt ein kleines, gemütliches Hotel und ein paar Bars.

Souriére Bay & Scott´s Head

Foto: Blick auf die Halbinsel Scott´s Head auf Dominica.

Auf der südlichen Halbinsel Scott´s Head steht das Fort Cachacrou. Von hier aus starten auch zahlreiche Ausflüge zu Walbeobachtungen.