Reiseführer und Reiseberichte aus allen Teilen Europas

Traumhafter Sonnenuntergang auf Zypern

Traumurlaub in Europa

Auch wenn viele exotische Ziele mit traumhaften Stränden locken, liegen die liebsten Reiseziele der Deutschen in Europa. Mit ganz vorne dabei ist die Spanische Insel Mallorca. Etwas zurückhaltender sind die Buchungen für Portugal, obwohl es traumhafte Städtetrips und Badeferien bietet. Wir selbst waren auch von unserer Mietwagenrundreise durch Zypern sehr begeistert. Für Wanderer, Kultur Interessierte, Sonnenanbeter oder Fans der Berge - Zypern bietet für jeden etwas. Die Insel Malta im Süden von Italien ist ein tolles Ziel für Kulturell Interessierte und ist auch die Top Adresse für Englisch-Sprachreisen.

Malta - Kultur pur

Foto: Ohr und Auge an Sengleas Wachturm in Valetta auf der Mittelmeerinsel Malta

Ein Reiseführer und Reisebericht - Malta - Treffpunkt der Kulturen und Top Tipp für alle die Englischen Sprachunterricht im Ausland absolvieren möchten. Malta bietet für Strandliebhaber, Taucher und kulturell interessierten jede Menge Angebote. Malta ist eine beliebte Anlaufstelle für Kreuzfahrtschiffe.

Foto: Ohr und Auge an Sengleas Wachturm

Rundreise Zypern

Foto: Governor´s Beach auf Zypern

Urlaub auf Zypern geplant? Ein Reiseführer und Reisebericht unserer Mietwagen Rundreise über Zypern im Januar. Ideale Reisezeit, wenn man die Insel erkunden und dem Winter entfliehen will. Mit etwas Glück die Sonne am Strand bei 25 Grad genießen und auf dem Mount Olympos Ski fahren.

Foto: Govenours Beach

Mit 34 PS von Südbaden ans Nordkap

Foto: Jeanskäfer in Lappland
Mit dem Jeanskäfer durch Lappland

Unsere Freunde, die Familie Möhwald aus Schallbach, berichtet über ihre außergewöhnliche Reise mit einem VW Käfer nach Lappland ans Nordkap. Einen ausfühlichen Bericht findet ihr auf dem spannenden Blog http://www.lappland2016.wordpress.com.

Foto: Petteri Möhwald

Urlaub mit frei lebenden Walen und Delfinen

Foto: Freilebende, springende Delfine In der Strasse von Gibraltar.

Unvergessliche Erlebnisse bei Tarifa. In der Straße von Gibraltar kann man fast das ganze Jahr über frei lebende Delfine und Wale beobachten.

Die Schweizer Stiftung firmm bietet täglich von April bis Oktober mit einem Forschungsboot Walbeobachtungen aus dem südspanischen Tarifa hinaus in die nahrungsreiche Meerenge. Vier Delfin- und Walarten – Große Tümmler, gewöhnliche und gestreifte Delfine sowie Grindwale - leben hier das ganze Jahr über. Pottwale tauchen zwischen April bis Juli auf, Finnwale durchqueren die Meerenge das ganze Jahr über. Im Hochsommer lassen sich sogar Orcas bei der Jagd auf Thunfische beobachten. Dank 14jähriger Forschungsarbeit liegen die Sichtungschancen bei 99%.

Vor jeder Fahrt erfahren die Gäste in einem Kurzvortrag in ihrer Sprache das Wichtigste über die Delfine und Wale. Deutschsprachige Meeresbiologen vermitteln in den speziellen ein- oder zweiwöchigen Intensiv-Beobachtungskursen für Gross und Klein viel Wissenswertes über die Meeressäuger. Über das persönliche Erlebnis und die unmittelbare Nähe zu den Delfinen und Walen wird bewusst, wie wichtig der Schutz dieser faszinierenden Tiere und ihres bedrohten Lebensraums ist.