Karibikkreuzfahrt mit Royal Caribbean im April

Foto: Die Majesty of the Seas vor Key West
Die Majesty of the Seas vor Key West

Hier berichten wir über eine 4-tägige Kreuzfahrt auf die Bahamas ab Miami mit halt vor Key West mit der Majesty of the Seas, einem schönen Schiff der Sovereign Klasse von Royal Caribbean.

Die Bordsprache ist englisch und die Passagiere sind zum größten Teil Amerikaner.

Zum Schiff und Passagiere:

Ich war vor allem gespannt was sich verändert hat, denn ich war vor 5 Jahren schon einmal auf diesem Schiff, bevor es 2007 grundlegend renoviert und vergrößert wurde. Sie bietet seither Platz für 2744 Personen und neben vielen Highlights, gibt es nun auch eine Kletterwand und ein Basketball Spielfeld.

Was die Majesty sonst noch bietet:

  • Casino RoyaleSM
  • 2 Außenpools
  • 2 Whirlpools
  • Adventure Ocean® - Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
  • ShipShape® Day Spa und Fitness Center
  • und jede Menge Unterhaltung

Im Großen und Ganzen macht das Schiff einen tollen Eindruck, jedoch gab es an den Buffets etwas Gedrängel. Bei den größeren Schiffen verläuft sich das meiner Meinung nach mehr.

Aber für eine Kreuzfahrt auf die Bahamas, mit einem solchen Komfort und einem Preis von nur € 223.- pro Person, möchte ich mich nicht beschweren. Zumal das 3-Gänge Abendessen im großen Speisesaal auch inclusive und hervorragend ist.

Impressionen der Majesty of the Seas

Fotos der Majesty of the Seas von Royal Caribbean
Die Majesty of the Seas
Die imposante Kletterwand
Einer der Pools am Tag...
...und bei Nacht
elegante Treppenaufgänge und
einige Aufzüge verbinden die 12 Etagen
Im Bordtheater für über 1200 Menschen...
...und im Windjammer Cafe
Das Casino fehlt auf keinem Schiff
...und manchmal gewinnt man sogar :-)

weiter mit dem Reisebericht der Bahamas Kreuzfahrt

Tag 1: Abreise mit der Majesty of the Seas von Miami.