Rundfahrt im Norden von Basse Terre - Guadeloupe

Freitag 16. Oktober

Hotel La Sucrerie du Comte - Guadeloupe

Die La Sucrerie du Comte ist ein reizvolles kleines Feriendorf mit historischem Flair – ein paar Handgriffe in den Zimmern und im Bad wären im Moment angebracht – sonst ist es klasse. Es liegt auf einer Jahrhunderte alten Zuckerplantage. Der antike, aus Vulkanstein erbaute Zuckerspeicher beherbergt Rezeption und Bar. Riesige Zahnräder, Fässer und andere alte Gerätschaften dienen als Dekoration im 5 Hektar großen tropischen Park, in dem 26 kreolische Bungalows stehen. Das Areal liegt außerhalb des Fischerdorfes St. Rose im Norden von Basse Terre. Zum nächsten Strand sind es ca. 3 Gehminuten (ca.300 m, über eine Straße), die Hauptstadt Point á Pitre und der Flughafen sind mit dem Auto normalerweise in ca. 20 Fahrminuten zu erreichen. Viele Sehenswürdigkeiten und historisch interessante Gebäude, u.a. das Musee de Rhum und die Destillerie De Severin, liegen in der Umgebung. Sowohl St.Rose als auch eine Tauchbasis sind  in ca. 1 km Entfernung zu erreichen. Ein Mietwagen ist zu empfehlen. Angebot: Es stehen ein Fernsehraum, Billard, eine Terrasse, Restaurant, Bar, Boutique, und ein Fitnessraum zur Verfügung. Im Swimmingpool-Pool mit Sonnendeck und Liegen lässt es sich gut relaxen. Das Restaurant bietet viele lokale Spezialitäten. Allerdings sind wir auch hier wieder die einzigen Gäste, weshalb das Angebot nur sehr eingeschränkt zur Verfügung steht.

Tierpark Parc des Marmelles

Fotos: Im Tierpark auf Guadeloupe.
1. Eingang
2. Waschbär
3. Leguan
Fotos: Tiere im Parc des Marmelles.

Wir brechen gleich nach dem Frühstück auf und Fahren in den Nationalpark Guadeloupes auf Basse Terre. Die Straße führt über die D24 ins Landesinnere. Wir besuchen den Tierpark Parc des Marmelles kurz vor dem gleichnamigen Gebiet Marmelles, von wo ab einige Wanderwege in die Schlucht hinab und in den Regenwald hinauf führen. Der Park ist schön angelegt und beherbergt auch einen Canopy Trail – das sind Wanderwege in Form von Hängebrücken zwischen den Baumwipfeln. Mit Seilen gesichert, kann man von oben auf den Park hinunter blicken und mit etwas Glück auch wild lebende Tiere in den Bäumen entdecken. Leider ist auf Grund der Nebensaison ein großer Teil der Anlage in Revision, dennoch absolut zu empfehlen.

Maison de la Forét

Fotos: Am Rundweg des Maison de la Forét auf Guadeloupe.
Kristallklares Wasser im Regenwald

Im Anschluss daran besuchen wir die Maison de la Forét, die kostenlos einen Einblick in die Geologie, Flora und Fauna des Nationalparks gibt. Einige schöne Wanderwege können ab hier erkundet werden. Wir entscheiden uns für einen einstündigen Regenwald Rundgang mit interessanten Informationstafeln.

Cascade aux Ecrevisses

Foto der Cascade aux Ecrevisses - Der Flußkrebs Wasserfall auf Guadeloupe.
Cascade aux Ecrevisses - Der Flußkrebs Wasserfall

Am nächsten Parkplatz, ein paar hundert Meter weiter, führt ein kurzer auch für Rollstuhlfahrer ausgebauter Weg, zu dem kleinen und wunderschönen Flusskrebs Wasserfall – der Cascade aux Ecrevisses. Eine herrliche Erfrischung an einem so heißen und schwülen Tag, wer ein Vesper mitgebracht hat – hier gibt es einen schönen Picknick Platz in der Nähe des Wasserfalles. Wenn noch Bedarf an einem weiteren Wasserfall besteht, dann gibt es den nächsten auch schon 15 Minuten später weiter östlich. In Richtung Vernou abzweigen. Der Wasserfall Sauf de la Lézarde ist gut ausgeschildert und über den Parkplatz eines Restaurants zu erreichen. Ein einstündiger Weg hin und zurück ist uns heute jedoch zu viel. Deshalb fahren wir zurück an die karibische Seite der Insel.

Grande Anse - Guadeloupe

Traumhafter, menschenleerer Strand
soweit das Auge reicht.

Im Nord-Osten gehen wir an dem Bilderbuch Strand Grande Anse Baden. Den etwa 3 km langen, traumhaften Sandstrand teilen wir uns mit ein paar wenigen Badegästen und genießen einen herrlichen Nachmittag bis zum Sonnenuntergang, den man hier ebenfalls eindrucksvoll erleben kann.

weiter im Guadeloupe Rundreise Reisebericht: Der Botanische Garten in Deshaies - Guadeloupe