Fähr-Überfahrt nach St. Vincent - Karibik

18.4.2011

Lower Bay

Foto: Traumstrand Lower Bay auf Bequia.
Foto: Traumstrand Lower Bay auf Bequia.

Den Vormittag verbringen wir noch einmal bei traumhaftem Wetter an der Lower Bay.

Port Elizabeth

Fotos: Häuser in Port Elizabeth auf der Karibik Insel Bequia.

Die Wartezeit zur Fährüberfahrt nach St. Vincent überbrücken wir mit einem Stadtbummel in Port Elizabeth.

Foto: St. Vinzent am Horizont.
St. Vinzent voraus
Foto: Hafen von St. Vincent.
Hafen von St. Vincent

Villa Beach

Foto: Villa Beach auf St Vincent - Karibik
Villa Beach mit Blick auf Young Island

Um 13.00 Uhr geht es dann mit der Fähre nach St.Vincent. Die Fahrzeit beträgt 1 Stunde. Weitere 30 Minuten fahren wir durch Kingstown in den Stadtteil Villa und Villa Beach. Hier finden sich die einzigen weißen Strände von St. Vincent. Das Beachcombers Hotel liegt direkt am Strand von Villas Beach. Wenige Meter vor der Küste liegt Young Island - eine 10 ha kleine Insel für den luxuriösen Urlaub. Sie gehörte einst dem Gründer des botanischen Gartens von St. Vincent.

Villa und Beach Comber Hotel

Foto: Garten des Beach Comber Hotel auf St. Vincent.
Beach Comber
Foto: Garten des Beach Comber Hotel auf St. Vincent.
Beach Comber
Foto: Rezeption Beach Comber Hotel St Vincent.
Rezeption Beach Comber Hotel
Foto: Restaurant/Bar Xcape am Villa Beach.
Restaurant/Bar Xcape

Im nahe gelegenen Aquatic Club gibt es jede Menge Unterhaltungsangebote. Gemütlich Essen kann man z.B. im Restaurant/Bar Xcape mit Meerblick. Am Villa Beach und Indian Bay im Anschluss spielt sich das touristische Leben ab. So kann man z.B. Bootstouren machen oder einfach am Strand abhängen. Auch gibt es hier ein Dive Center - http://www.divestvincent.com/

weiter im Karibik Reisebericht: St. Vincent Westküste.