Marsalokk Bay, Tarxien Temples und Mdina

Montag, 5. Januar

Pretty Bay in der Marsalokk Bay

Foto: Der Sandstrand Pretty Bay in der Marsalokk Bayauf Malta.

Die Pretty Bay in der Marsalokk Bay hat einen der schönsten Sandstrände auf Malta.

Marsalokk ist ein hübsches Fischerdorf mit vielen bunten Booten und guten Fischrestaurants.

Tarxien Temples

Foto: Tarxien Temples auf Malta
Foto: Tarxien Temples auf Malta
Foto: Tarxien Temples auf Malta
Foto: Tarxien Temples auf Malta

Die Tarxien Tempel sind aus der Steinzeit zwischen 3600 bis 2400 vor Christus. Der Komplex bestand aus vier Tempeln mit separaten Eingängen. Mehr Infos findet Ihr auf www.templesofmalta.com.

Anschließend ging es zum Shopping in Sliema.

Silent City

Foto: Die "Silent City" Sliema auf Malta
Foto: Die "Silent City" Sliema auf Malta
Foto: Die "Silent City" Sliema auf Malta
Foto: Die "Silent City" Sliema auf Malta

Auf dem Weg nach Valetta steigen wir bei Mdina aus. Die Stadt wird auch The Silent City genannt. Wer hier abends unterwegs ist, wird auch schnell feststellen weshalb. Wir gehen durch wunderschöne alte und fast menschenleere Gassen. Ab und zu gibt es eine Bar oder ein Restaurant in der malerischen Kulisse, aber es ist extrem ruhig.

Fotos: Englische Telefonzelle in der "Silent City" auf Malta
Fotos: Impressionen in "Silent City" auf Malta
Fotos: Impressionen in "Silent City" auf Malta

weiter im Malta Reisebericht

Hafenrundfahrt in Valetta & Popey Village.