Der Süd- Westen von Big Island

Kealakekua Bay

Foto: Kealakekua Bay auf Big Island - Hawaii.
Foto: Kaptain Cook Monument auf Big Island.
Kaptain Cook Monument

In der Kealakekua Bay mieten wir uns ein Kajak und paddeln auf die andere Seite der Bucht. Hier steht das Kaptain Cook Monument an der Stelle, an welcher er von den Hawaiianern am 14. Februar 1779 umgebracht wurde. Es gibt ein schönes Riff zum Schnorcheln. Oft sollen hier Spinner Dolphins zu sehen sein, aber wir haben leider kein Glück.

Kona Pacific Farmers Cooperative

Fotos: Kona Pacific Farmers Cooperative

Bei der Kona Pacific Farmers Cooperative bei Tomonoan an der Westküste machen wir einen gemütlichen Spaziergang durch die Gärten und gönnen uns ein leckeres Macadamia-Nusseis aus der Kooperative der hießigen Bauern - natürlich testen wir auch die verschiedenen Kaffeesorten. Der Besuch ist kostenlos und im Shop können natürlich die Produkte aus der Region gekauft werden. www.kpfc.com

Unter 808 328 2411 können Touren durch die Anlage gebucht werden.

Avenue of Flowers Highway 160

Fotos: Blumen am Avenue of Flowers Highway 160 auf Hawaii.

Dieser Highway 160 führt hinunter ans Meer ist rechts und links mit vielen bunten Blumen bepflanzt.

St. Benedict´s Painted Curch

Fotos der St. Benedict´s Painted Curch auf Big Island.
Fotos der St. Benedict´s Painted Curch auf Big Island.
 

Nach ein paar hundert Metern auf dem Highway 160 weist ein Schild zur St. Benedict´s Painted Curch. Ein kurzer Schlenker lohnt sich, denn die Kirche ist einmalig in ihrer Art.

Pu'uhonua o Honaunau

Fotos: Im Pu'uhonua o Honaunau National Park.
Foto: Totem auf Big Island - Hawaii
Foto: Indianer Hütte auf Big Island - Hawaii

Wir machen am Ende des Highway einen Besuch im Pu'uhonua o Honaunau National Park. Einer historischen Anlage der Hawaiianer, die mehrere Jahrhunderte genutzt wurde.

Grüne Meeresschildkröten

Direkt neben der Kultstätte befindet sich der weitere Verlauf der Bucht. Hier kann man den geschützten grünen Meeresschildkröten beim Fressen am Riff zusehen.

Abendessen bei Sams Choice

In der Nähe des Sheraton Keauho Bay Resorts gibt es etwas weiter oben am Berg sehr gutes Essen mit herrlichem Blick auf den Pazifik.

Manta Watching

Foto: Schnorchler warten im Wasser auf Manta Rochen.
Schnorchler warten auf Manta Rochen

Danach fahren wir runter zum Sheraton Keauho Bay Resort und gehen auf die Besucherterasse vor der Chrystal Blue Cocktail Bar. Hier kann man wenn man Glück hat den Mantarochen beim Plankton fressen zusehen. Vom Hotel wird die Wasseroberfläche großflächig ausgeleuchtet. In dieser Bucht sind auch die Boote, die diese Touren anbieten - wir sehen leider keine, aber schön war es trotzdem.