Von Martinique nach Guadeloupe mit Air Caraibes

Abreise von Martinique

Foto: Fugzeug von Air Caraibes auf Martinique.

Montag 5. Oktober

Ein letztes Bad am frühen Morgen im Meer. Wir packen noch schnell die letzten Sachen zusammen, geben den Wagen ab, bevor unsere und werden schon kurz danach von unserem Pick up Service zum Flughafen gebracht. Mit Air Caraibes fliegen wir für € 126.- pro Person innerhalb einer Stunde von Martinique nach Guadeloupe und landen auf dem internationalen Flughafen Pointe-a-Pitre. Für Reisen zwischen den Inseln eine sehr zu empfehlende Fluggesellschaft.

Ankunft Guadeloupe - Grande Terre

Auf Guadeloupe angekommen empfängt uns schon gleich eine nette junge Dame von Karibik Reisen, die witzigerweise auch aus Freiburg kommt – na welch ein Zufall!! Wir nehmen unseren Clio in Empfang und gehen auf die Suche nach unserem Hotel – es dauert etwas länger aber auch wir werden irgendwann fündig. Im Normalfall benötigt man bis Sainte-Anne ca. 30 Minuten.

Unser Hotel heißt: Le Rotabas und befindet sich kurz nach Sainte-Anne oder noch besser gesagt vor dem Club Med und ganz in der Nähe eines Traumstrandes mit Namen Plage de la Caravelle, den wir auch gleich aufsuchen. Nach einem erholsamen Strandnachmittag treffen wir abends bei ein oder vielleicht auch zwei, drei Gläschen Wein unsere Reiseleiterin, die uns mit jeder Menge ausführlichen Informationen über Guadeloupe füttert, die wir in den nächsten Tagen umsetzen wollen....

Foto: Der Strand Plage de la Caravelle auf Guadeloupe.
Plage de la Caravelle

weiter zum nächsten Tag: Inselrundfahrt auf Grande Terre